Darmstadt: Eine Hebamme steht wegen Versicherungsbetrug vor Gericht

Darmstadt: Eine Hebamme steht wegen Versicherungsbetrug vor Gericht
05. November 2015

Ein schwerer Fall von Versicherungsbetrug in Darmstadt wurde Ende 2015 vor dem dortigen Landgericht verhandelt. Angeklagt war eine 47 Jahre alte Hebamme, die in den Jahren zwischen 2006 und 2013 immer ...

Versicherungsbetrug in Bad Kreuznach: Gerichtsverfahren eröffnet

Versicherungsbetrug in Bad Kreuznach: Gerichtsverfahren eröffnet
28. Oktober 2015

Ein Fall von Versicherungsbetrug wird derzeit vor dem Landgericht im rheinland-pfälzischen Bad Kreuznach verhandelt. Angeklagt sind sechs Männer aus dem Landkreis Birkenfeld, die sowohl Brandstiftung ...

Ausstellung über Detektive und Spionage in Speyer eröffnet

Ausstellung über Detektive und Spionage in Speyer eröffnet
12. Oktober 2015

Detektive, Agenten & Spione -- so lautet der Titel einer neuen Ausstellung, die derzeit im Historischen Museum der Pfalz in Speyer zu sehen ist. In den Ausstellungsräumen werden mehr als 250 ...

Versicherungsbetrug in Darmstadt: Hebamme vor Gericht

Versicherungsbetrug in Darmstadt: Hebamme vor Gericht
25. August 2015

Ein besonders umfassender Fall von Versicherungsbetrug wurde nun von der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt angeklagt. Vor dem Landgericht in Darmstadt steht eine 47-jährige Hebamme, die über mehrere ...

Schwarzarbeit in Frankfurt: Ermittlungen im Rhein-Main-Gebiet

Schwarzarbeit in Frankfurt: Ermittlungen im Rhein-Main-Gebiet
30. Juli 2015

Das Thema Schwarzarbeit beschäftigte im Sommer 2015 das Rhein-Main-Gebiet und die Metropole Frankfurt. Gleich 150 Ermittler führten dort eine Großrazzia durch und durchsuchten in diesem Kontext ...

Datenspionage in Trier: DETEKTIV AG ermittelt

Datenspionage in Trier: DETEKTIV AG ermittelt
25. Juni 2015

Die Wirtschaftsdetektive der Detektei A.M.G. DETEKTIV AG waren vor ein paar Monaten in Trier im Einsatz: Der Chef eines Elektronikunternehmens, das erfolgreich im Bereich der alternativen ...

00 Schneider: Helge Schneider wieder als Film-Detektiv im Kino unterwegs

00 Schneider: Helge Schneider wieder als Film-Detektiv im Kino unterwegs
25. Juni 2015

Er ist kein Detektiv, wie er im Buche steht. Genau genommen hat Schauspieler und Jazzmusiker Helge Schneider noch nicht einmal den Versuch unternommen, einen realistischen Detektiv darzustellen. ...

Beobachtung mit Peilsendern ‑ verboten oder erlaubt?

Beobachtung mit Peilsendern ‑ verboten oder erlaubt?
25. Juni 2015

Mannheim, Karlsruhe, Stuttgart, Baden-Baden: In ganz Baden-Württemberg waren Fahrzeuge unterwegs, die heimlich mit GPS-Sendern ausgestattet worden waren. Mit versteckt an den Pkws angebrachten ...

Versicherungsbetrug in Aschaffenburg: mehr als ein Jahr Ermittlungen

Versicherungsbetrug in Aschaffenburg: mehr als ein Jahr Ermittlungen
20. Mai 2015

In einem Fall von Versicherungsbetrug in Aschaffenburg gestalteten sich die Ermittlungen überaus langwierig. In der Berichterstattung war von mehr als einem Jahr Arbeit für die Ermittler die Rede, die ...

Kriminalfall: Mord sollte Versicherungsbetrug vertuschen

Kriminalfall: Mord sollte Versicherungsbetrug vertuschen
27. März 2015

Am Anfang stand "nur" ein Versicherungsbetrug, der dann jedoch in einem Mord endete. Vor dem Landgericht Erfurt wurde Anfang 2015 ein Fall aus dem Jahr 1994 verhandelt. Es ging dabei um ...

Detektiv- Theater in Wetzlar unterhält das Publikum

Detektiv- Theater in Wetzlar unterhält das Publikum
26. März 2015

Mit einem ungewöhnlichen Ansatz für ein Detektiv-Theaterstück hatte die Braunschweiger Komödie am Altstadtmarkt 2015 bei ihrem Gastspiel in Wetzlar überzeugt. Unter dem Titel "Sherlock Holmes ...

Videoüberwachung in Worms: Busse werden sicherer

Videoüberwachung in Worms: Busse werden sicherer
04. Februar 2015

Das Thema Videoüberwachung wurde 2015 in Worms von Vertretern der verschiedenen Parteien diskutiert. Es ging dabei vor allem um die Einführung von Kameras in den Bussen von Rheinpfalzbus. Teile der ...

Versicherungsbetrug in Villingen-Schwenningen: Geldstrafen verhängt

Versicherungsbetrug in Villingen-Schwenningen: Geldstrafen verhängt
16. Dezember 2014

Vor dem Amtsgericht Villingen-Schwenningen sind zwei Unternehmer wegen Versicherungsbetrugs verurteilt worden. Ermittlungen hatten zuvor ergeben, dass die beiden Männer Arbeitsentgelt vorenthalten ...

Ermittlungen gegen Versicherungsbetrug mit E-Bikes

Ermittlungen gegen Versicherungsbetrug mit E-Bikes
23. Oktober 2014

Im österreichischen Nickelsdorf ist ein ungewöhnlicher Fall von Versicherungsbetrug aufgeflogen. Die Ermittlungen ergaben, dass drei so genannte E-Bikes (Fahrräder mit zusätzlichen Elektromotoren) im ...

Rheinland-Pfalz: Debatte um mehr Videoüberwachung gefordert

Rheinland-Pfalz: Debatte um mehr Videoüberwachung gefordert
14. Oktober 2014

Die CDU in Rheinland-Pfalz forderte 2014 eine Debatte über mehr Videoüberwachung in dem Bundesland. Hintergrund war die zunehmende Bedrohung durch islamistische Terroristen, die auch die öffentlichen ...

Versicherungsbetrug in Oberursel: Imbisswagen angezündet

Versicherungsbetrug in Oberursel: Imbisswagen angezündet
26. September 2014

Ein Versicherungsbetrug in Oberursel hatte 2014 zu einer Verurteilung vor dem Amtsgericht Bad Homburg geführt. Der Fall ereignete sich im September 2012 als ein 23-jähriger Mann einen Imbisswagen in ...

Videoüberwachung in Dietzenbach: 24 Kameras für mehr Sicherheit

Videoüberwachung in Dietzenbach: 24 Kameras für mehr Sicherheit
04. September 2014

Eine Videoüberwachung im hessischen Dietzenbach sorgt seit einiger Zeit für mehr Sicherheit. In den Medien ist von 24 "elektronischen Augen" die Rede, die rund um die Uhr wachsam sind. Die ...

Versicherungsbetrug in Ingelbach: Brandstiftung vor Gericht

Versicherungsbetrug in Ingelbach: Brandstiftung vor Gericht
08. Juli 2014

Vor dem Landgericht Koblenz findet derzeit ein Prozess gegen einen 36-Jährigen statt. Dem Mann aus dem rheinland-pfälzischen Ingelbach bei Altenkirchen wird Brandstiftung vorgeworfen. Konkret soll ...

Videoüberwachung in Hanau: Bürgerbefragung geplant

Videoüberwachung in Hanau: Bürgerbefragung geplant
02. Juli 2014

Wird es bald mehr Videoüberwachung in Hanau geben? Diese Frage wird derzeit in der Stadt nahe Frankfurt am Main diskutiert. Sowohl der Leiter des Ordnungsamtes als auch der Leiter der Polizeidirektion ...

Agent.btz: Software für Industriespionage

Agent.btz: Software für Industriespionage
18. März 2014

Es las sich ein wenig wie ein Krimi aus dem Kalten Krieg und doch war die Software "Agent.btz" real. Es handelte sich um eine Art Computervirus, der speziell für die Industriespionage ...

Versicherungsbetrug: Bayerischer Polizist vor Gericht

Versicherungsbetrug: Bayerischer Polizist vor Gericht
30. Januar 2014

Im bayerischen Schweinfurt musste sich 2014 ein Polizeibeamter wegen Versicherungsbetrugs verantworten. Hinzu kommt gewerbsmäßiger Betrug, da nicht nur die Versicherungen, sondern auch arglose ...

Karben und Bad Vilbel: Videoüberwachung für mehr Sicherheit

Karben und Bad Vilbel: Videoüberwachung für mehr Sicherheit
07. November 2013

Die installierte Videoüberwachung in den beiden hessischen Städten Karben und Bad Vilbel hat sich als Erfolg erwiesen. Uwe Axtmann, Chef der Karbener Stadtpolizei, hat ein positives Fazit gezogen und ...

Schwarzarbeit im Westerwald führt zu Gefängnisstrafe

Schwarzarbeit im Westerwald führt zu Gefängnisstrafe
16. Oktober 2013

Ein schwerer Fall von Schwarzarbeit hat vor dem Landgericht Koblenz zu einer Gefängnisstrafe in Höhe von zwei Jahren und acht Monaten geführt. Die Richter sahen es als erwiesen an, dass der Chef eines ...

Videoüberwachung: Eingangsbereich von Gaststätten nachwievor tabu

Videoüberwachung: Eingangsbereich von Gaststätten nachwievor tabu
11. Juli 2013

Auch, wenn es gegenüber Hotels oder Gaststätten immer wieder zu Überfällen kommt, ist die Installation einer Videoüberwachung rechtlich nicht möglich. Das wird nun durch das Urteil des ...

Hessen: Innenminister für Ausweitung der Videoüberwachung

Hessen: Innenminister für Ausweitung der Videoüberwachung
24. Mai 2013

Die Videoüberwachung im Bundesland Hessen soll nach dem Willen des Innenministers Boris Rhein (CDU) spürbar ausgeweitet werden. Dabei geht es zuvorderst um eine Stärkung des Sicherheitsgefühls und ...

*

Wir freuen uns auf Ihren Anruf und beraten Sie gerne!
* Anrufweiterleitung zum nächsten Büro, Ortstarif
>> Kontaktformular >> Rückrufservice

✆ 0800-8448446

WhatsApp Beratung
+491728448446