​Datendiebstahl in Heidelberg - Studentin der Biowissenschaften bittet Detektive um Hilfe

​Datendiebstahl in Heidelberg - Studentin der Biowissenschaften bittet Detektive um Hilfe
Eine Studentin aus Heidelberg bat unsere Detektei um Aufklärung in einem Fall von Datendiebstahl. Die junge Frau war an der Universität in Heidelberg im Fach Biowissenschaften immatrikuliert und stand kurz vor dem Abschluss ihrer Masterarbeit. Bevor die Studentin ihr Masterstudium in Heidelberg beenden wollte, hatte sie ein Jahr in Südamerika an einem Forschungsprojekt teilgenommen. In Brasilien hatte sie im Bereich molekularer Biomedizin an verschiedenen pflanzlichen Wirkstoffen für pharmazeutische Produkte geforscht und viele Daten aus dieser Forschung für ihre spätere Masterarbeit auf ihrem Laptop gespeichert. Einiges des Datenmaterials hatte sie per Internet direkt auf dem ihr zugewiesenen Bereich des Universitätsservers abgelegt. Aber alle schriftlich ausformulierten Entwürfe für ihre Masterarbeit waren in den Dateien ihres Rechners sowie einer Sicherungskopie auf einem USB-Stick gespeichert gewesen. Wie also konnte der Datendiebstahl stattgefunden haben?
 

Detektiv AG hilft verzweifelter Mandantin: Unerklärlicher Verlust von Entwürfen einer Masterarbeit in Biomedizin


Unsere Mandantin war sich sicher gewesen, bei ihrer Arbeit an ihrem Laptop alle Sicherheitsmaßnahmen eingehalten zu haben. Während ihrer Zeit in Südamerika hatte sie sich nur über sichere Verbindungen von anderen ihr am Forschungsort zur Verfügung gestellten Computern in das Internet eingeloggt. Der Laptop der Studentin besaß zwar die Möglichkeit sich mit dem Internet zu verbinden und war durch eine Firewall geschützt. Bei ihrer Forschungsarbeit verwendete sie das Gerät aber nur zum Schreiben der Masterarbeit. Ein Zugriff durch fremde Täter von außen war kaum denkbar. Gegen einen Zugriff auf die Daten auf dem Gerät von außen und der vollständigen Löschung aller mit ihrer Masterarbeit im Zusammenhang stehenden Dateien sprach auch die Tatsache, dass der USB-Stick mit ihren Sicherungskopien ebenfalls nicht mehr auffindbar war. Es kam nur eine Person im Umkreis der Studentin infrage, die direkten Zugang zu dem Laptop unserer Mandantin aus Heidelberg und dem USB-Stick hatte. Die Detektive hatten direkt einen Veracht im näheren Umfeld.
 

Erfolgreiche Aufklärung des Falls durch unsere Detektive: Täter aus engstem Familienkreis für Datenverlust verantwortlich


Sofort nach der Beauftragung begannen unsere Detektive mit ihren Ermittlungen. Mithilfe einer Datenrettung konnten auf dem Laptop der Studentin einige Dateien ihrer Masterarbeit wiederhergestellt werden. Der Täter hatte sich zum Glück nicht die Mühe gemacht, die Dateien vollständig von dem Rechner zu entfernen oder verfügte nicht über die ausreichenden EDV-Kenntnisse für diesen Vorgang. Die Ermittlungen und Beobachtungen unserer Detektive ergaben, dass nur eine sehr kleine Anzahl an Personen Zugang zu dem Laptop und dem Aufbewahrungsort für den USB-Stick gehabt haben konnte. Die Studentin lebte während ihrer Studienzeit in Heidelberg bei ihrer Familie im elterlichen Haus. Unsere Detektive fanden heraus, dass ihre 12-jährige Schwester für den Datendiebstahl verantwortlich war. Das Mädchen wollte mit dem Datendiebstahl verhindern, dass ihre große Schwester noch einmal für einen so langen Zeitraum auf Forschungsreise ging. Sie hatte sich in das Zimmer ihrer Schwester geschlichen und die Dateien auf dem Laptop gelöscht, sowie den USB-Stick an sich genommen und weggeworfen. Unsere Mandantin war froh, dass die Ermittler der Detektiv AG ihr mithilfe der Datenrettung aber einige Dateien auf ihrem Rechner wieder zur Verfügung stellen konnten.

 
Sie benötigen Hilfe in einem ähnlich gelagerten Fall? Unsere erfahrenen Detektive helfen Ihnen vor Ort in Sinsheim!
Sie benötigen Hilfe in einem ähnlich gelagerten Fall? Unsere Detektive in Heidelberg helfen Ihnen vor Ort!

Disclaimer: Die dargestellten Fälle wurden zum Schutz der Mandanten anonymisiert bzw. pseudonymisiert.
*

Wir freuen uns auf Ihren Anruf und beraten Sie gerne!
* Anrufweiterleitung zum nächsten Büro, Ortstarif
>> Kontaktformular >> Rückrufservice

✆ 0800-8448446

WhatsApp Beratung
+491728448446