Überprüfung in Bad Homburg: Überraschende Beobachtungen

Überprüfung in Bad Homburg: Überraschende Beobachtungen

Ein Unternehmer, der bereits seit einiger Zeit ein gut bekannter Mandant der Detektiv AG ist, wandte sich erneut an unsere Detektei. Normalerweise ließ er bei jeder geplanten Neueinstellung eine Personenüberprüfung durch unsere Detektei durchführen. Nun aber lag die Sache anders. Es gab Unregelmäßigkeiten beim Warenbestand. Aus diesem Grund sollten auch die langjährigen Mitarbeiter überprüft werden. Die Maßnahme wurde als Routine Personenüberprüfung deklariert, damit die Akten aller Mitarbeiter gleichermaßen vervollständigt werden konnten. Der Auftrag zog sich über einige Zeit hin, da nachträglich zahlreiche Mitarbeiter überprüft werden mussten.
 

Die Detektiv AG beginnt mit den Personenüberprüfungen


Im Zuge einer Personenüberprüfung werden bei Angestellten die persönlichen Angaben des Lebenslaufes, und die Zeugnisse anderer Arbeitgeber und Schulen überprüft. Da unser Mandant zu den meisten Angestellten, die seit Jahren für ihn arbeiteten und daher noch nicht überprüft waren, ein langjähriges Vertrauensverhältnis aufgebaut hatte, gingen wir davon aus, dass bei den Personenüberprüfungen in Bad Homburg keinerlei Überraschungen ersichtlich würden. Wir sollten uns täuschen. Der ermittelnde Detektiv ging sorgfältig an die Überprüfungen heran und zog auch eine allgemeine Internetrecherche hinzu. Am Ende fanden sich bei fünf Angestellten Differenzen zum Lebenslauf oder den vorgelegten Zeugnissen. Bei zwei Angestellten kam aufgrund der Internetrecherche auf sozialen Netzwerken zufällig heraus, dass diese Personen private Probleme hatten. Es stimmten zwar alle persönlichen Angaben der vorhandenen Unterlagen, aber die Angestellten befanden sich in finanziellen Krisensituationen. Bei einer Angestellten war der Sohn drogensüchtig. Bei einem anderen Angestellten war die Frau nach einem Unfall gelähmt. Sie war nicht nur arbeitsunfähig, es musste auch das ganze Haus behindertengerecht umgebaut werden.
 

Intensive Ermittlungen führen zum Erfolg


Nach Absprache mit unserem Mandanten, der seine Angestellten persönlich kennt und einschätzen kann, ermittelten wir im Umfeld der beiden Angestellten, die aufgrund privater Probleme auffielen. Ein Mitarbeiter unserer Detektiv AG nahm zur Tarnung eine Hilfsarbeitertätigkeit im Unternehmen in Bad Homburg an. So konnte er dem Angestellten näherkommen, dessen Frau den Unfall erlitten hatte. Bereits nach einer Woche war klar, dass der Mann keine Schuld an den firmeninternen Unregelmäßigkeiten hatte, denn seine Schwiegereltern finanzierten einen Großteil der Umbaukosten. Den anderen Teil der Kosten konnte einfach von der Auszahlung der Insassenversicherung bezahlt werden, den die Frau des Angestellten abgeschlossen hatte. Anders sah es bei der Mitarbeiterin aus, deren Sohn drogensüchtig war. Der eingeschleuste Detektiv konnte während seiner Arbeitszeit beobachten, wie sich eben dieser Sohn auf das Firmengelände schlich und Waren stahl, die zur Auslieferung bereitstanden. Der Detektiv suchte sofort das Gespräch mit unserem Mandanten im Unternehmen in Bad Homburg. Er konnte nicht nur die Vorfälle berichten, sondern auch Bildbeweise vorlegen. Bei einer Aussprache mit der Angestellten und ihrem Sohn stellte sich heraus, dass die Mutter ahnungslos war. Der Sohn hatte die Diebstähle ohne ihr Wissen begangen. 

Unser Mandant reagierte sehr kulant. Die Mutter des drogensüchtigen Diebes bat ihn um eine Chance und wollte die entstandenen Kosten von ihrem Lohn bezahlen. Ihren Sohn wollte sie zur Entziehung in eine stationäre Therapie bringen. Unser Mandant überlegte sich daraufhin, dass er seiner bisher zuverlässigen Mitarbeiterin das Leben nicht noch schwerer machen wollte. Er willigte ein und die Polizei wurde nicht benachrichtigt.
 
Sie benötigen Hilfe in einem ähnlich gelagerten Fall? Unsere Detektive in Bad Homburg helfen Ihnen vor Ort!

Disclaimer: Die dargestellten Fälle wurden zum Schutz der Mandanten anonymisiert bzw. pseudonymisiert.
*

Die DETEKTIV AG berät Sie gerne

*Anrufweiterleitung zum nächsten Büro, Ortstarif.
>> Kontaktformular >> Rückrufservice

✆ 0800 8448446
kostenlose Hotline
24 Stunden
365 Tage im Jahr

WhatsApp Beratung
+491728448446