DETEKTIV AG - Tradition seit 1945
Ermittlungen
Cyber

Diebstahl

Diebstahl Detektiv AG

Die Detektei A.M.G. DETEKTIV AG ermittelt bei Diebstahl und Warenschwund

Experten empfehlen den Einsatz von professionellen Detektiven, die bei Diebstahl für Sie ermitteln. Wir arbeiten mit verschiedenen Formen der Überwachung. Eine seriöse Detektei wie die Detektei A.M.G. DETEKTIV AG weiß, welche Art der Überwachung erlaubt und nötig ist. Durch uns können Sie hohe finanzielle Schäden vermeiden. Unsere Wirtschaftsdetektivinnen und Wirtschaftsdetektive verschaffen Ihnen Klarheit und die notwendigen gerichtsverwertbaren Beweise, um die Täter zu überführen.

Diebstahl am Arbeitsplatz und Ladendiebstahl

Diebstähle verursachen Verluste  in Milliardenhöhe. Allein im deutschen Einzelhandel betragen die durch stehlende Mitarbeiter verursachten Schäden jährlich rund eine Milliarde Euro. Die tatsächlichen Schäden sind jedoch höher, denn nicht jeder Dieb fällt auf.

Diebstahl am Arbeitsplatz ist ein wichtiger Kündigungsgrund, wobei der einfache Verdacht nicht ausreicht, einen vermeintlich stehlenden Mitarbeiter fristlos zu entlassen. Die Firmenleitung ist verpflichtet, den Sachverhalt zunächst sorgfältig aufzuklären. Hierbei kann der Einsatz eines Detektivs für die benötigten Beweise sorgen – oder den Verdacht entkräften.

Beschäftigte sind rechtlich nicht vor Überwachungen geschützt. Im Vorjahr entschied das Bundesarbeitsgericht, dass Arbeitgeber frei darin sind, Aufnahmen vom Arbeitsplatz zu verwerten. Es ist unerheblich, ob der Beschäftigte seiner Überwachung schriftlich eingewilligt hat. Denn er steht im Abhängigkeitsverhältnis zur Firma. Die Freiwilligkeit der Entscheidung, die für eine rechtlich gültige Einwilligung nötig sei, liege daher meist nicht vor, schreibt die saarländische Behörde.

Der Wert der gestohlenen Gegenstände ist übrigens nicht entscheidend, vor Gericht wird auch der Diebstahl geringwertigen Diebesgutes als wichtiger Kündigungsgrund anerkannt, was durch den Vertrauensverlust begründet ist.

Doch nicht nur Mitarbeiter stehlen im Einzelhandel, sondern auch Kunden. Durch Ladendiebstähle werden jedes Jahr Schäden von über drei Milliarden Euro verursacht. Knapp zwei Drittel davon entstehen durch Ladendiebstähle der Kunden, rund eine Milliarde entfällt auf unehrliche Mitarbeiter. Waren im Wert von etwa 350 Millionen Euro werden von Lieferanten oder externen Hilfs- oder Servicekräften gestohlen.

Verlängerte Öffnungszeiten, gepaart mit reduzierter Personalbesetzung und geringer oder sogar nicht vorhandener Detektivpräsenz begünstigten einen Anstieg der Dunkelziffer, der nicht zur Anzeige gebrachten Diebstähle im Einzelhandel.

Auch organisierte Banden räumen ganze Ladenregale leer. Die Täter werden immer dreister und es ist eine zunehmende Gewaltbereitschaft festzustellen.

Schutz gegen Diebstahl

Will sich ein Einzelhändler davor schützen und geeignete Gegenmaßnahmen ergreifen, ist dies ohne Frage mit Kosten verbunden. Die effektivsten Gegenmaßnahmen sind die Beobachtung durch einen Detektiv oder der Einsatz einer Kameraüberwachung bzw. Videoüberwachung. Selbst wenn Detektive nur zeitweise beauftragt werden, sind über 70 % der entdeckten Kundendiebstähle auf ihre Arbeit zurückzuführen.

Mit der Detektei A.M.G. DETEKTIV AG immer auf Nummer sicher

Detektei A.M.G. DETEKTIV AG – Vorsprung durch Information

*

Wir freuen uns auf Ihren Anruf und beraten Sie gerne!
* Anrufweiterleitung zum
  nächsten Büro, Ortstarif
Kontaktformular und Rückrufservice

Tüv geprüfter Detektiv

+491728448446