Schwarzarbeit

Schwarzarbeit Detektiv AG

Schwarzarbeit – alles andere als ein Kavaliersdelikt

Ermittlungen bei Schwarzarbeit zählen zu den häufigen Einsatzbereichen der Detektei A.M.G. DETEKTIV AG. Die Wirtschaftsdetektei der A.M.G. DETEKTIV AG wird dabei mit den unterschiedlichsten Fällen betraut und begegnet Schwarzarbeit gezielt und kompetent.

Unter Schwarzarbeit versteht der Gesetzgeber einen umfassenden Verstoß gegen das Steuerrecht sowie das Sozialversicherungsrecht. Zudem wird in vielen Fällen gegen die Mitteilungspflicht gegenüber der Bundesagentur für Arbeit verstoßen und auch die Anmeldung eines Gewerbes sowie der Eintrag in die Handwerksrolle werden außer Acht gelassen.

Die Detektive der Detektei A.M.G. DETEKTIV AG werden oftmals von Arbeitgebern beauftragt, die einen ihrer Arbeitnehmer begründet verdächtigen, dass er der Schwarzarbeit nachgeht und somit den Arbeitgeber schädigt. Eine unauffällige Observation bzw. Beobachtung soll hierbei Beweise liefern oder auch einen Verdacht zerstreuen.

Die Preise für Schwarzarbeit liegen infolge des „Wegfalls“ der Steuer deutlich unter den marktüblichen Konditionen, und somit werden auch die Bedingungen für den Wettbewerb verzerrt. Die Detektive der Detektei A.M.G. DETEKTIV AG führen auch Ermittlungen durch, wenn Schwarzarbeit und Versicherungsbetrug zusammenfallen. Dies ist dann der Fall, wenn eine vorgetäuschte Krankheit vorliegt und Arbeitnehmer sowohl Geld von der jeweiligen Sozialversicherung als auch von ihrem Auftraggeber für die Schwarzarbeit beziehen.

Bei Schwarzarbeit handelt es sich keineswegs um ein so genanntes „Kavaliersdelikt“. Im Gegenteil, der Anteil am Bruttoinlandsprodukt einer Volkswirtschaft liegt europaweit bei bis zu 20 Prozent. Schon bei den sprichwörtlichen „Gefallen unter Freunden“ gehen die Verluste in Millionenhöhe.

Eine Branche, für die Detektive des öfteren beauftragt werden, Mitarbeiter von Mandanten zu überprüfen, ist das Handwerk. Es ist kein großes Geheimnis, dass auf Baustellen oft auch Mitarbeiter in Schwarzarbeit zu finden sind, die sich ohne Arbeitsvertrag und an der Steuer vorbei etwas dazu verdienen. Für Unternehmer, deren Mitarbeiter einem unerlaubten Nebenjob nachgehen, ist das ärgerlich. Häufige Krankschreibungen können ein Zeichen sein, dass ein Angestellter nebenher weiteren Tätigkeiten nachgeht. Statt Vermutungen zu hegen, sollte man sich gleich Gewissheit verschaffen.

Die Wirtschaftsdetektive der Detektei A.M.G. DETEKTIV AG sind bundesweit im Einsatz, sorgen für diskrete Ermittlungen und können bei Bedarf ein erfahrenes Experten-Netzwerk zu Rate ziehen. Die Ermittlungsergebnisse werden dabei schriftlich dokumentiert und können durch Foto- oder Filmaufnahmen ergänzt werden. Ziel der Detektei A.M.G. DETEKTIV AG ist es, nach gerichtsverwertbaren, unanfechtbaren Beweisen zu suchen.

*

Die DETEKTIV AG berät Sie gerne

*Anrufweiterleitung zum nächsten Büro, Ortstarif.
>> Kontaktformular >> Rückrufservice

✆ 0800 8448446
kostenlose Hotline
24 Stunden
365 Tage im Jahr

WhatsApp Beratung
+491728448446