Sabotage in Gerhardshofen: Landwirt betroffen

Sabotage in Gerhardshofen: Landwirt betroffen
18. August 2017

Es ist ein weit verbreiteter Irrglaube, dass Sabotage lediglich im Kontext großer Staaten oder Unternehmen vorkommt. Im bayerischen Gerhardshofen, unweit von Nürnberg, Erlangen und Fürth, leidet ...

Videoüberwachung in Schwalbach: mehr Sicherheit gewünscht

Videoüberwachung in Schwalbach: mehr Sicherheit gewünscht
17. August 2017

Im hessischen Schwalbach existiert seit einiger Zeit eine Videoüberwachung. Die Maßnahme hat jedoch offensichtlich noch nicht dazu geführt, dass die Stadt sicher ist. Entsprechend finden sich eine ...

Düsseldorf: kein Patentschutz für Patentverwerter

Düsseldorf: kein Patentschutz für Patentverwerter
16. August 2017

Stehen im Bereich Patentrecht neue Zeiten vor der Tür? Das Landgericht Düsseldorf hat zumindest einem Patentverwerter keinen Patentschutz zugestanden und dafür gesorgt, dass eine Klage zurückgenommen ...

Schwarzarbeit in Wildeshausen: Schlachthofbetreiber vor Gericht

Schwarzarbeit in Wildeshausen: Schlachthofbetreiber vor Gericht
15. August 2017

Es ist ein Fall von Schwarzarbeit, wie er selten vorkommt. Sage und schreibe 800 Personen sollen in einem Schlachthof in Wildeshausen illegal beschäftigt gewesen sein. Vor der Wirtschaftskammer des ...

War Explosion in Gießen ein Versicherungsbetrug?

War Explosion in Gießen ein Versicherungsbetrug?
14. August 2017

Die Explosion, die vor einiger Zeit die Innenstadt von Gießen erschütterte, könnte als Versicherungsbetrug geplant worden sein. Zu diesem Zwischenergebnis kommen die Ermittler in dem Fall und gehen ...

Bald mehr Videoüberwachung in Fulda

11. August 2017

Mehr und mehr Städte im Bundesland Hessen entscheiden sich für die Installation einer Videoüberwachung. Jüngstes Beispiel ist Fulda, wo fortan auch am Universitätsplatz Kameras installiert werden ...

Berlin: eine Stadt im Spiegel der Detektiv -Romane

10. August 2017

Als Detektiv in Berlin sieht man sich einer Fülle unterschiedlicher Aufgabenstellungen gegenüber. Im literarischen Bereich geht es hingegen deutlich weniger um Ermittlungen zu Schwarzarbeit, ...

Ermittlungen gegen Schwarzarbeit helfen auch Rentenversicherung

09. August 2017

Dass Schwarzarbeit auch für die Rentenversicherung einen Schaden bedeutet, ist hinlänglich bekannt. Nun hat das Landessozialgericht Baden-Württemberg mit Sitz in Stuttgart entschieden, dass ...

Patentrecht: Apple droht Strafe in Millionenhöhe

08. August 2017

Weil das Unternehmen offensichtlich gegen den Patentschutz verstoßen hat, droht Apple eine Geldstrafe in Millionenhöhe. Der US-Bundesrichter William Conley in Madison legte eine Geldstrafe in Höhe von ...

Mehr Ermittlungen gegen Schwarzarbeit in Neuburg-Schrobenhausen gefordert

07. August 2017

Das Thema Schwarzarbeit ist auch im bayerischen Landkreis Neuburg-Schrobenhausen von großer Relevanz. Die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) kritisierte nun vor allem die Ermittler des Zolls, die nach ...

Versicherungsbetrug: Beweislast liegt beim Versicherer

04. August 2017

Wenn eine Versicherung einen Versicherungsbetrug wittert, so kommen oftmals Privatermittler zum Zuge. Eine gute Detektei ist in der Lage, beispielsweise eine vorgetäuschte Krankheit zu entdecken und ...

Berlin: Videoüberwachung mit Gesichtserkennung gestartet

03. August 2017

In Berlin, genauer gesagt am dortigen Bahnhof Südkreuz, wird in den kommenden Tagen eine neue Ära in der Videoüberwachung eingeläutet. Konkret geht es dabei um einen Feldversuch, bei dem erstmals ...

Versicherungsbetrug in Dingolfing: Ermittlungen gegen Bande

02. August 2017

Ermittlungen wegen Versicherungsbetrug haben in Dingolfing zum Ausheben einer ganzen Band geführt. Die Kripo Passau war dabei federführend und durchsuchte in diesem Kontext gleich 58 Objekte. Wie das ...

Verhandlung wegen Schwarzarbeit und Axtangriff in Oyten

01. August 2017

Im norddeutschen Oyten ist es zu einem ungewöhnlichen Fall von Körperverletzung gekommen. Es ging dabei letztlich um Schwarzarbeit, für die jedoch kein Lohn gezahlt werden sollte. Der beauftragte ...

Industriespionage: Human Firewall gefordert

31. Juli 2017

In Deutschland mehren sich die Fälle von Industriespionage. Mehr und mehr Unternehmen werden zum Opfer von Angriffe, die vielfach in Form von Computerkriminalität erfolgen und auf Geheimdienste oder ...

Sabotage in Stuttgart: Ermittlungen gegen Türen-Zerstörer

28. Juli 2017

Ein Fall von Sabotage in Stuttgart führt derzeit zu umfangreichen Ermittlungen durch die örtliche Polizei. Im Stadtteil Feuerbach treibt ein Unbekannter sein Unwesen und beschädigt mutwillig und ...

Speyer: Videoüberwachung an Helmut Kohls Grab

27. Juli 2017

Es ist eine Videoüberwachung der besonderen Art. Im rheinland-pfälzischen Speyer wird das Grab des ehemaligen Bundeskanzlers Helmut Kohl mit Kameras geschützt. Die Videoüberwachung in Speyer wurde auf ...

Versicherungsbetrug in Bielefeld: eigene Werkstatt in Brand

26. Juli 2017

In Bielefeld wird derzeit ein besonders dramatischer Fall von Versicherungsbetrug verhandelt. Es geht dabei um eine in Auftrag gegebene Brandstiftung, bei der auch Menschen zu Schaden gekommen sind. ...

Schwarzarbeit in Marburg: umfangreiches Firmengeflecht

25. Juli 2017

Es ist ein Fall von Schwarzarbeit, wie ihm die Justiz nur selten begegnet. Vor dem Schöffengericht Marburg geht es um eine Sicherheitsfirma, die in den Jahren 2012 und 2013 in mindestens 50 Fällen ...

Patentrecht: Bierbrauer in Schwierigkeiten

24. Juli 2017

Die Bereiche Patentrecht und Patentschutz sorgen gelegentlich für überaus seltsame Phänomene. So spricht eine bekannte Wirtschaftszeitschrift in diesem Kontext sogar von einem "bizarren ...

Schwarzarbeit in Dresden: Ermittlungen auf Messegelände

21. Juli 2017

Auf dem Ostragehege in Dresden kam es unlängst zu umfangreichen Ermittlungen wegen Schwarzarbeit. Gleich 20 Ermittler des Zolls fanden zu dieser Aktion zusammen und wurden in diesem Kontext auch von ...

Vandalismus in Kirche: bald Videoüberwachung in Germering

20. Juli 2017

Es ist ein Fall von Vandalismus, wie er selten vorkommt. In Germering bei München ist die Kirche St. Cäcilia immer wieder verwüstet worden. Die Straftäter zerstörten in diesem Kontext Gesangsbücher, ...

Videoüberwachung in Soest: Kameras in Schule

19. Juli 2017

Eine Videoüberwachung in einer Schule ist in der heutigen Zeit leider zu etwas Alltäglichem geworden. Hintergrund ist zunehmender Vandalismus, dem durch die Installation von Kameras Einhalt geboten ...

Industriespionage und Sabotage: Staaten im Visier der Ermittlungen

18. Juli 2017

Das Thema Industriespionage bleibt ebenso aktuell wie das Risiko von Sabotage in Unternehmen. Ein interessantes Detail ist in diesem Kontext, dass die Gefahr weniger von Konkurrenzunternehmen als von ...

Brandstiftung in Coburg: kein Versicherungsbetrug nachweisbar

17. Juli 2017

Am Ende des Gerichtsverfahren stand eine Freispruch. Die Richter der Strafkammer am Landgericht Coburg konnten einem 56-jährigen Mann keinerlei Versicherungsbetrug nachweisen, wenngleich einige ...

Düsseldorf: Prozess wegen Verstoß gegen das Patentrecht

14. Juli 2017

Vor dem Landgericht Düsseldorf kommt es möglicherweise zu einem umfangreichen Prozess in Sachen Patentrecht und Patentschutz. Der Kläger ist der Rasiererhersteller Gillette, der zum US-Konzern Procter ...

Schwarzarbeit in Kassel: Ermittlungen bei Sicherheitsfirmen

13. Juli 2017

Ausgerechnet die Branche, die anderenorts für Sicherheit, Recht und Ordnung sorgen sollte, steht im Verdacht der Schwarzarbeit in Kassel aber auch in anderen Städten. Die Rede ist von verschiedenen ...

Videoüberwachung in Augsburg: Kameras im Gespräch

12. Juli 2017

Die bayerische Großstadt Augsburg gilt gemeinhin nicht als Schwerpunkt der Kriminalität. Dennoch wird derzeit über mehr Videoüberwachung am dortigen Königsplatz diskutiert. Der Grund: die Zahl der ...

Industriespionage in US-Atomkraftwerken aufgedeckt

11. Juli 2017

War es ein Fall von Industriespionage? Oder doch eher der Versuch von Sabotage? Fakt ist, dass es Hackern in den letzten Monaten gelungen ist, in die IT-Infrastruktur eines Atomkraftwerks ...

Berlin: Versicherungsbetrug durch Rezeptfälschung aufgedeckt

10. Juli 2017

Ein Fall von Versicherungsbetrug in Berlin wurde nach umfangreichen Ermittlungen aufgedeckt. Vor einigen Tagen wurden vier Personen festgenommen, denen die Mitgliedschaft in einer größeren Banden ...

Schwarzarbeit in Osnabrück: Ermittlungen bei Gartenbauunternehmen

07. Juli 2017

Im Landkreis Emsland unweit von Osnabrück haben Ermittler einen groß angelegten Fall von Schwarzarbeit aufgedeckt. Ins Visier geriet dabei ein Gartenbauunternehmen, das in der Zeit zwischen 2010 und ...

G20-Gipfel: Sabotage in Hamburg befürchtet

06. Juli 2017

Der G20- Gipfel in Hamburg steht unmittelbar bevor. In diesem Kontext erwarten die Ermittler der Polizei nicht nur friedliche Proteste sondern auch ein hohes Maß an Sabotage. Im Fokus der Ermittlungen ...

Musikfestival Bochum Total mit Videoüberwachung

05. Juli 2017

Beim bevorstehenden Musikfestival Bochum Total soll es in diesem Jahr erstmals zu einer Videoüberwachung kommen. Wenn das Festival am 8. und 9. Juli zum 31. Mal startet, werden die Ermittler der ...

Hollywood: Batman bald als Leinwand- Detektiv?

04. Juli 2017

Wird der Superheld Batman bald zu einem Detektiv? Diese Frage ist angesichts einiger Gerüchte aus Hollywood durchaus berechtigt. Regisseur Matt Reeves plant offenbar eine Rückkehr zu den Wurzeln der ...

Wiesbaden: Schwarzarbeit auf Baustellen im Visier

03. Juli 2017

Das Thema Schwarzarbeit in Wiesbaden beschäftigt auch die Ermittler der Stadt. Während Ermittlungen normalerweise in den Zuständigkeitsbereich der jeweiligen Zollämter fällt, möchte die hessischen ...

Marlowe & Spade: ungewöhnliches Detektiv- Theaterstück

30. Juni 2017

Gerade erste wurde das Detektiv -Theaterstück "Marlowe & Spade" von Eckehard Ziedrich vom XOX-Theater Kleve aufgeführt. In der Tat handelt es sich um ein durch und durch ungewöhnliches ...

Schwarzarbeit in Köln: berühmtes Volkstheater in der Kritik

29. Juni 2017

In Köln ist das Hänneschen Theater eine regelrechte Institution und meist über jede Kritik erhaben. Nun wurden die Puppenspiele wegen Schwarzarbeit zu Nachzahlungen bei den Sozialversicherungen ...

Fidget Spinner: kein Patentschutz für Erfinderin

28. Juni 2017

Der Patentschutz und das Patentrecht entsprechen offensichtlich nicht immer dem gesunden Menschenverstand. Ein gutes Beispiel bietet der derzeit ungemein populäre "Fidget Spinner". Das ...

Fahrraddiebstahl in Ingolstadt als Versicherungsbetrug

27. Juni 2017

Fahrraddiebstahl ist eine ungewöhnliche Form von Versicherungsbetrug, die jedoch auf dem Vormarsch ist. In Ingolstadt haben Ermittler der "Ermittlungsgruppe Zweirad" neben einer Fülle von ...

Mainz: Rheinland-Pfalz mit neuem Gesetz zur Videoüberwachung

26. Juni 2017

Der Landtag von Rheinland-Pfalz hat in Mainz ein neues Polizeigesetz auf den Weg gebracht. Geregelt wird unter anderem das Thema Videoüberwachung, wobei die Landesregierung nach eigener Aussage ...

Versicherungsbetrug in Friedberg: TV-Sendung führt zu Ermittlungen

23. Juni 2017

In Friedberg, unweit von Frankfurt am Main, könnte es zu einem besonders dreisten Versicherungsbetrug gekommen sein. Ungewöhnlich an dem Fall ist die Tatsache, dass erst eine TV-Sendung zur Einleitung ...

Schwarzarbeit: umfangreiche Ermittlungen in Leipzig

22. Juni 2017

Schwarzarbeit in Leipzig hat wieder einmal die Ermittler beschäftigt. In der sächsischen Metropole kam es zu einer regelrechten Großkontrolle. Im Fokus der Ermittlungen stand die Eisenbahnstraße, in ...

Detektiv: welche Anzeichen sprechen für Falschaussagen?

21. Juni 2017

Bei der Arbeit als Detektiv bzw. in einer Detektei kommt es immer auch auf das Gespräch mit Verdächtigen und Zeugen an. Dabei versteht sich von selbst, dass der Gesprächspartner nicht immer die ...

Auch in Berlin: Sabotage bei der Bahn

20. Juni 2017

In der Nacht von Sonntag auf Montag ist es bundesweit zu umfassender Sabotage gekommen. Betroffen waren vor allem Einrichtungen der Deutschen Bahn und dort insbesondere die Strecken. Aufgrund der ...

Wetteraukreis: mehr Ermittlungen gegen Schwarzarbeit in Friedberg

19. Juni 2017

Das Thema Schwarzarbeit im Wetteraukreis ist und bleibt aktuell. In Orten wie Friedberg, Bad Nauheim, Nidda oder Büdigen ist vor allem die Gastronomie von der illegalen Beschäftigung betroffen. ...

Düsseldorf: mehr Videoüberwachung in NRW beschlossen

16. Juni 2017

Nach den gewonnenen Wahlen in Nordrhein-Westfalen, wollen CDU und FDP nun auf mehr Videoüberwachung setzen. In der Landeshauptstadt Düsseldorf wurde unter anderem darüber gesprochen, dass auch ...

Verstärkte Ermittlungen gegen Schwarzarbeit auf Mallorca

15. Juni 2017

Schwarzarbeit ist auch auf der Sonneninsel Mallorca ein Thema. Vor allem in der Gastronomie aber auch in der Baubranche finden sich immer wieder Unternehmen, die illegal Arbeitnehmer beschäftigen und ...

Sherlock: Der lügende Detektiv als beste Folge?

14. Juni 2017

Die letzte Folge der vierten Staffel von "Sherlock" ist gerade gelaufen und schon wird darüber debattiert, welche Folge die Beste war. In einem lesenswerten Artikel findet sich ein Plädoyer ...

Versicherungsbetrug auf Mallorca: Ermittlungen erfolgreich

13. Juni 2017

Es ist eine Form von Versicherungsbetrug, gegen die bislang offensichtlich keine Handhabe bestand. Auf Mallorca waren es vor allem britische Hotelgäste, die eine gesetzliche Besonderheit ihres Landes ...

Videoüberwachung in Marburg: Kameras in Tunnel

12. Juni 2017

Videoüberwachung in Marburg ist vor allem in privaten Kontexten längst an der Tagesordnung. Zahlreiche Geschäfte in der Universitätsstadt setzen auf die Kameras und sichern sich auf diese Weise vor ...

Patentrecht: kein Patentschutz für gebrauchte Produkte

09. Juni 2017

Es ist ein Urteil, das Aufsehen erregt. Der Supreme Court der USA entschied, dass das Patentrecht nicht mehr gilt, wenn ein Unternehmen ein Produkt bereits verkauft hat. Mit anderen Worten wird der ...

Schwarzarbeit: Baubranche besonders betroffen

08. Juni 2017

Das Thema Schwarzarbeit belastet seit vielen Jahren die gesamte deutsche Wirtschaft. Es zeigt sich jedoch immer wieder, dass vor allem die Baubranche hiervon betroffen ist. So ist nicht verwunderlich, ...

Papenburg: Sabotage im Freibad

07. Juni 2017

Ein Fall von Sabotage in Papenburg hat für eine Menge Aufsehen gesorgt. Betroffen war das dortige Freibad bzw. der Aqua Park, dessen Eröffnung erst einmal verschoben werden musste. Ermittler der ...

Gerichtsverfahren: Versicherungsbetrug in Traunstein nicht nachweisbar

06. Juni 2017

Vor dem Amtsgericht Traunstein ist es in einem Fall von Versicherungsbetrug zu einem Freispruch gekommen. Die Richter sahen keinerlei Nachweis einer Straftat, die zuvor einem 67-jährigen Mann aus Bad ...

Videoüberwachung in Waiblingen: Kameras erfolgreich

02. Juni 2017

Eine Videoüberwachung in Waiblingen bei Stuttgart hat sich als großer Erfolg herausgestellt. Es geht dabei um Kameras, die am Waiblinger Bürgerzentrum installiert waren und die nun in einem Fall von ...

Schwarzarbeit in Ahrweiler: wenig Ermittlungen des Hauptzollamtes Koblenz

01. Juni 2017

Schwarzarbeit im Kreis Ahrweiler ist offensichtlich weiter verbreitet als angenommen. In den rheinland-pfälzischen Landkreis zwischen Bonn und Koblenz wurden jedoch nur wenig Ermittlungen ...

Hamburg: brennendes Auto als Versicherungsbetrug?

31. Mai 2017

Brennende Autos als Form von Protest gleich schon einem Ritual. Sowohl in Berlin als auch in Hamburg kommt es immer wieder dazu, dass Fahrzeuge in Brand gesetzt werden, um auf diese Weise eine ...

Wolfsburg: Sabotage beim Braunschweig -Spiel?

30. Mai 2017

Das Hinspiel in der Relegation zwischen dem VfL Wolfsburg und Eintracht Braunschweig endete 1:0. Bereits der Siegtreffer für die Wolfsburger war heiß umstritten und stellte sich im Nachhinein als ...

Videoüberwachung im Wetteraukreis: Kameras im Rhein-Main-Gebiet

29. Mai 2017

Wird die Videoüberwachung an den Schulen im Wetteraukreis ausgebaut? Diese Frage stellt sich derzeit in der Region unweit von Frankfurt am Main. Derzeit formiert sich eine Mehrheit zugunsten der ...

Bahnstrecke: Sabotage im Raum München / Possenhofen

26. Mai 2017

Handelt es sich nur um einen Streich dummer Jungen oder um eine gezielte Sabotage? Diese Frage stellt sich den Ermittlern in einem Fall von beschädigten Oberleitungen in Possenhofen bei München. Klar ...

Vorgetäuschte Krankheit: Detektiv darf Ermittlungen anstellen

24. Mai 2017

Bei Verdacht auf eine vorgetäuschte Krankheit darf ein Arbeitgeber grundsätzlich eine Detektei bzw. einen Privatdetektiv beauftragen. Die Ermittlungen sind in vielen Fällen durch die Gesetzeslage ...

Schwarzarbeit in Braunschweig: umfangreiche Ermittlungen

23. Mai 2017

Schwarzarbeit in Braunschweig hat zu umfangreichen Ermittlungen in der Gastronomie geführt. Insgesamt waren 77 Ermittler von Zoll, Polizei sowie der Steuerfahndung und der Ausländerbehörde im Einsatz. ...

Versicherungsbetrug in Olpe: Landwirt vor Gericht

22. Mai 2017

Ein Versicherungsbetrug in Form von Brandstiftung wird derzeit vor dem Schöffengericht in Olpe verhandelt. Vor dem Richter steht ein Landwirt aus der Gemeinde Wenden, dem ein besonders schwerer Fall ...

Patentrecht: großangelegter Betrug in München?

19. Mai 2017

Im Bereich Patentrecht und Patentschutz ist es möglicherweise zu einem großen Betrugsfall gekommen. Es geht dabei um das Institut für Rundfunktechnik (IRT) mit Sitz in München. Im Raum steht der ...

Videoüberwachung in Frankfurt: Hauptwache im Visier

18. Mai 2017

Kommt es bald zu deutlich mehr Videoüberwachung in Frankfurt? Das könnte durchaus so sein, wenn es nach dem Willen der dortigen Oberbürgermeisterkandidatin Bernadette Weyland (CDU) geht. Diese hat ...

Schwarzarbeit in Köln: Prozess gegen Gerüstbauer

17. Mai 2017

Ein großer Fall von organisierter Schwarzarbeit in Köln wird derzeit vor dem Landgericht verhandelt. Vor Gericht steht der Angeklagte Domenic C., der den Ermittlungen zufolge vor allem Schwarzarbeit ...

Versicherungsbetrug: KfZ-Versicherer vermelden viele Dubiosschäden

16. Mai 2017

Versicherungsbetrug ist nachwievor ein Delikt, das großen Schaden anrichtet. Besonders brisant sind die Fälle, in denen Fahrzeuge involviert sind. Der Gesamtverbands der Versicherer (GDV) hat nun eine ...

Radolfzell: Detektiv als Hauptfigur in neuem Roman

15. Mai 2017

Anlässlich der Radolfzeller Literaturtage hat die Autorin Monika Kübler ihren neuen Roman "Brennende Wahrheit" vorgestellt. Die Besonderheit: ein Detektiv spielt dabei die Hauptrolle und die ...

Versicherungsbetrug in Bitburg: Verhandlung wegen Brandstiftung

12. Mai 2017

In der Eifelstadt Bitburg ist es zu einem besonders schweren Fall von Versicherungsbetrug gekommen. Vor dem zuständigen Landgericht Trier steht derzeit eine 36 Jahre alte Frau, der Brandstiftung ...

Videoüberwachung in Wiesbaden könnte ausgeweitet werden

11. Mai 2017

Es ist ein Beschluss, der sicherlich weitere Diskussionen nach sich zieht. Der Finanzausschuss der hessischen Landeshauptstadt möchte eine zusätzliche Videoüberwachung in die Wege leiten. Die neue ...

Darmstadt: erfolgreiche Ermittlungen gegen Schwarzarbeit

10. Mai 2017

Den Ermittlern des Zolls ist ein großer Schlag gegen Schwarzarbeit gelungen. Bei verschiedenen Einsätzen im Rhein-Main-Gebiet und dem Raum Darmstadt wurden gleich zwei so genannter ...

Saarland: Schwerer Fall von Sabotage in Oberlinxweiler

09. Mai 2017

Die Täter mögen es für einen Scherz gehalten haben, doch handelte es sich um einen schweren Fall von Sabotage. In Oberlinxweiler, unweit von Saarbrücken ist ein abgesägter Maibaum direkt in eine ...

Patentrecht: Autobauer und Zulieferer vor US-Gericht

08. Mai 2017

In den USA bahnt sich derzeit eine neue Klage auf Basis von Patentschutz und Patentrecht an. Im Fokus der Ermittlungen stehen Automobilunternehmen und deren Zulieferbetriebe, die offensichtlich gegen ...

Videoüberwachung in Oschatz: erst einmal keine Kameras

05. Mai 2017

Die Videoüberwachung in Oschatz bei Leipzig wird erst einmal nicht installiert. Zumindest auf den öffentlichen Straßen und Plätzen werden keinerlei Kameras installiert, da dies angesichts der geringen ...

Versicherungsbetrug in Beilngries: Ermittlungen nach Jahren erfolgreich

04. Mai 2017

Im Landkreis Eichstätt bzw. im dortigen Ort Beilngries wurde ein Versicherungsbetrug noch zwei Jahre nach Begehung der Tat aufgeklärt. Die Ermittler sorgten dafür, dass ein seinerzeit erfolgter ...

*

Wir freuen uns auf Ihren Anruf und beraten Sie gerne!
* Anrufweiterleitung zum
  nächsten Büro, Ortstarif
Kontaktformular und Rückrufservice

Tüv geprüfter Detektiv