*
Wir beraten Sie gerne
*Anrufweiterleitung zum nächsten Büro, Ortstarif.
0800 8448446
Kostenlose Hotline
24 Stunden - 365 Tage im Jahr
info@detektiv.ag
Jetzt anrufen Kontaktformular Rückrufservice WhatsApp Beratung
+49 172 8448446

Affäre mit Mitarbeiterin: DNA-Analyse bestätigt Vaterschaft in Lauda-Königshofen.

In Lauda-Königshofen konnte mithilfe der Detektiv AG und einer DNA-Analyse die Vaterschaft von Herrn M. zu seinem unehelichen Sohn geklärt werden. In unsere Detektei war die Frau von Herrn M. gekommen und hat unsere Detektive gebeten, bei der Klärung der Vaterschaftsfrage behilflich zu sein. Sie hatte die Vermutung, dass ihr Ehemann vor ein paar Jahren eine Affäre mit einer ihrer Angestellten in dem gemeinsam mit ihrem Ehemann geführten Unternehmen gehabt hätte. Frau Martina S. war Mutter eines kleinen Jungen geworden. Auf Nachfragen, wer der Vater des Kindes sei, hatte die junge Frau beharrlich geschwiegen. Als das Kind zwei Jahre alt war, hatte Martina S. den Jungen einmal mit in das Geschäft in Lauda-Königshofen mitgebracht. Unserer Mandantin war sofort die Ähnlichkeit mit ihrem Mann aufgefallen und der alte Verdacht entstand von Neuem. Nachfragen bei ihrem Ehemann wurden von ihm nur abgewiegelt.

Die DNA-Analyse weist die Vaterschaft zweifelsfrei nach

Die Nachforschungen unserer Detektive der Detektiv AG hatten ergeben, dass Frau Martina S. den Namen des Vaters in Lauda-Königshofen standesamtlich nicht angegeben, beziehungsweise als unbekannt bei der Geburt des Kindes eintragen lassen hatte. Weitere Untersuchungen zeigten aber, dass die Mutter des Kindes von Herrn M. finanzielle Zuwendungen erhalten hatte und wohl noch weiter erhielt. Damit wurde der Verdacht schon nahezu bestätigt. In Gesprächen mit Martina S. und Herrn M. zeigte sich aber, dass die Mutter wirklich nicht wusste, ob Herr M. der Vater des Kindes sei oder ihr damaliger Lebensgefährte, der sich kurz vor der Geburt des Kindes von ihr getrennt hatte. Unser Detektiv konnte alle Beteiligten davon überzeugen, dass eine genaue Feststellung der Vaterschaft durch eine DNA-Analyse besonders für die Zukunft des Kindes wichtig sei. Da Herr M. das Verhältnis zu der ehemaligen Angestellten vor seiner Frau nicht länger leugnen konnte und auch nicht wollte, willigte er in den DNA-Test ein. Die DNA-Analyse konnte durch ein zweifelsfreies Ergebnis die Vaterschaft von Herrn M. zu dem Kind von Frau S. nachweisen.

Unser Detektiv beschafft DNA-fähiges Material in Lauda-Königshofen

Unsere Detektive der Detektiv AG sind in allen erdenklichen Fällen in Lauda-Königshofen behilflich, wenn es darum geht, DNA-fähiges Material für eine DNA-Analyse zu beschaffen. Mithilfe der DNA können nicht nur Verwandtschaftsverhältnisse einwandfrei festgestellt werden, so wie in dem Fall von Herrn M. und dem Sohn von Frau S., sondern auch als Beweismittel anhand von Spuren in verschiedenen Delikten, wie beispielsweise bei Einbrüchen, Diebstählen in der Firma und Ähnlichem. Gern beantwortet unser Detektiv alle erdenklichen Fragen im Zusammenhang mit DNA-Analysen und den möglichen Anwendungsbereichen. In dem geschilderten Fall waren im Nachhinein alle beteiligten Personen, auch unsere Mandantin, die Ehefrau von Herrn M. froh, dass es zu einer Klärung der Vaterschaftsfrage gekommen war und dadurch klare Verhältnisse hergestellt werden konnten. Da Herr und Frau M. kinderlos geblieben waren, konnten sich beide – nach einer Aussprache – sehr gut vorstellen, sich gemeinsam mit der Mutter um den Sohn zu kümmern.

Schnell-Kontakt zu uns

Bitte füllen Sie die mit * markierten Felder aus, damit wir Ihnen zuverlässig antworten können. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet und nur für die Beantwortung Ihrer Frage verwendet. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

    Datenschutzerklärung akzeptieren? *