*
Wir beraten Sie gerne
*Anrufweiterleitung zum nächsten Büro, Ortstarif.
0800 8448446
Kostenlose Hotline
24 Stunden - 365 Tage im Jahr
info@detektiv.ag
Jetzt anrufen Kontaktformular Rückrufservice WhatsApp Beratung
+49 172 8448446

Butzbach – die Detektiv AG weist Mobbing in der Schule nach

Ein Ehepaar aus Butzbach kam verzweifelt in unsere Detektiv AG in Frankfurt. Das Paar wusste sich keinen Rat mehr. Sie erzählten den Detektiven von ihrem 7-jährigen Sohn, der in Butzbach die Grundschule besucht. Seit mehr als sechs Monaten wurde der kleine Junge von seinen Mitschülern täglich gemobbt. Die verzweifelten Eltern hatten sich an die Lehrerin und auch an die Schulleitung gewandt. Leider ohne Erfolg. Ihnen wurde gesagt, dass ihr Sohn sich anpassen müsse und dass es für manche Kinder nicht immer so einfach sei, sich in die Klasse einzufügen. Auf die Bitte hin, dass der Junge die Schule wechseln könne, wurde der Vorschlag von der Schulleitung und vom Schulamt abgelehnt. Lediglich ein Wohnortwechsel hätte die Lage des Kindes ändern können, aber unsere Mandanten wollten ihr Haus in Butzbach nicht verkaufen.

Mobbing in der Schule, die Detektiv AG greift ein

Bevor unsere Mandanten in unsere Detektiv AG kamen, hatten sie sich mit einem Anwalt ausgetauscht. Dieser meinte, dass er einen Schulwechsel vor Gericht erreichen könne, wenn das Mobbing an dem kleinen Jungen nachgewiesen werden könne. Unsere Detektiv AG sollte daher den Schulalltag, aber auch Schulweg des Jungen observieren, damit die böswilligen Handlungen der Mitschüler dokumentiert werden konnten. Gleich am nächsten Tag nach der Unterredung in der Detektiv AG observierten die Detektive in Butzbach den 7-jährigen Jungen. Sie fotografierten, wie das Kind geschubst, geschlagen, bespuckt, erniedrigt und bestohlen wurde. Seine Jacke verschwand vom Haken vor dem Klassenzimmer und fand sich dann in der Mädchentoilette wieder. Die Jacke war halb in einer Toilette heruntergespült. Die Observierung innerhalb der Schule war nicht einfach. Eine junge Detektivin und ein erfahrener Detektiv gaben sich in der Schule als interessiertes Elternpaar aus und während sie sich die Schule von innen anschauen konnten, machten sie die schrecklichen Beobachtungen.

Die Ermittlungen der Detektiv AG bezüglich Mobbing in der Schule waren in Butzbach erfolgreich

Nachdem die Vorfälle in der Schule und auf dem Schulweg dokumentiert waren, wurde erneut ein Treffen mit unseren Mandanten in unserer Detektei in Frankfurt anberaumt. Der Anwalt des Paares war ebenfalls anwesend. Der Jurist schaute sich kritisch die Fotobeweise und schriftlichen Darstellungen der Detektive an und war erfreut. Bereits wenige Tage später wandte er sich an das zuständige Gericht. Wir erfuhren dann später von den dankbaren Eltern, dass ihr Sohn aufgrund der Darstellungen und Beweise der Detektive die Schule wechseln durfte. Das Kind ist nun im neuen Klassenverband bestens integriert.

Schnell-Kontakt zu uns

Bitte füllen Sie die mit * markierten Felder aus, damit wir Ihnen zuverlässig antworten können. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet und nur für die Beantwortung Ihrer Frage verwendet. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

    Datenschutzerklärung akzeptieren? *