*
Sofortkontakt
*Anrufweiterleitung zum nächsten Büro, Ortstarif.
0800 8448446
Kostenlose Hotline
24 Stunden - 365 Tage im Jahr
info@detektiv.ag
Jetzt anrufen Kontaktformular Rückrufservice WhatsApp Beratung
+49 172 8448446

Detektiv AG führt Schuldnerermittlung schnell und zielgerichtet durch

Tauchen Schuldner plötzlich ab und sind für die Behörden an keinem gemeldeten Wohnsitz mehr greifbar, so kann es für deren Gläubiger sehr mühsam sein, Außenstände erfolgreich einzutreiben. Unser Auftraggeber aus Aschaffenburg war bereits seit Monaten krampfhaft auf der Suche nach einem 26-jährigen Gastronomen, der ihm noch für ein knappes Jahr die rückständige Pacht für ein ehemals gepachtetes Lokal schuldete. Unsere Detektei sollte bei der Schuldnerermittlung behilflich sein. Immerhin ging es in diesem Ermittlungsfall um einen Schuldenstand von rund 30.000 Euro. Zwar gab es keine konkreten Hinweise auf den aktuellen Aufenthaltsort des Gesuchten, die polizeilich hätten verfolgt werden können. Eine Bekannte des Auftraggebers hatte diesem aber mitgeteilt, dass sie den säumigen Schuldner mutmaßlich auf einem zentralen Platz in Großostheim gesehen hatte. Damit erhielt unsere Detektei den Auftrag, das unweit von Aschaffenburg gelegene Großostheim als Ausgangspunkt für die Beobachtungen zu nutzen und zunächst einmal dort die Schuldnerermittlung in Angriff zu nehmen.

Detektive verlassen sich auf ihre langjährigen Erfahrungen im Bereich der Schuldnerermittlung

Unsere erfahrenen Ermittler wollten bei der Schulderermittlung in Großostheim ungern völlig „ins Blaue“ ermitteln. Sie machten sich daher bewusst, dass es sich bei dem Gesuchten um einen „Macher“ aus der Gastronomiebranche handelte. Solchen Personen fiel es erfahrungsgemäß schwer, sich beruflich in andere Richtungen zu orientieren. Außerdem schien es naheliegend, dass ein untergetauchter Schuldner in Großostheim vermutlich einfacher als Schwarzarbeiter in der Gastronomie Fuß fassen konnte als in einem Büro- oder Handwerksjob. Unsere Detektive hatten vom Auftraggeber eine ziemlich exakte Personenbeschreibung erhalten und machten sich mit dieser auf den Weg zu den größeren Gastronomiebetrieben in der Stadt. Nachdem die Erfahrung und der Instinkt unserer Detektive die Grundrichtung für die Beobachtungen zur Schuldnerermittlung in Großostheim vorgegeben hatten, kam in diesem Fall wohl auch etwas Glück oder zumindest der Kommissar Zufall zu Hilfe: Schon am zweiten Tag der Recherchen zur Schuldnerermittlung in Großostheim wurden unsere Detektive tatsächlich fündig. Sie konnten beobachten, wie der gesuchte Schuldner offenbar als Kellner in einem stark frequentierten Restaurant in Großostheim arbeitete. Allerdings ergaben die Recherchen unserer Detektive, dass er weder als in Großostheim wohnhaft, noch im Rahmen seiner beruflichen Beschäftigung in dem Ort gemeldet war.

Auftraggeber konfrontiert Schuldner nach erfolgreicher Schuldnerermittlung mit seinen Verpflichtungen

Unser Auftraggeber stellte den früheren Restaurantleiter bei seiner Arbeit als Servicekraft in Großostheim zur Rede. Er stellte dem Schuldner eine Rückkehr in die Normalität und damit auch ein Ende des Versteckspiels vor ihm und den Behörden in Aussicht. Dazu musste er aber seine Tätigkeit in eine legal ausgeübte Beschäftigung überführen und sich zu einer monatlichen Ratenzahlung von jeweils 400,- Euro verpflichten. Der enttarnte Schuldner aus Großostheim willigte in diesen Vorschlag ein, sodass der Auftraggeber unserer Detektei mit dem Ergebnis unserer Schuldnerermittlung in Großostheim mehr als zufrieden sein konnte.

Schnell-Kontakt zu uns

Bitte füllen Sie die mit * markierten Felder aus, damit wir Ihnen zuverlässig antworten können. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet und nur für die Beantwortung Ihrer Frage verwendet. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

    Datenschutzerklärung akzeptieren? *

    Disclaimer: Die dargestellten Fälle wurden zum Schutz der Mandanten anonymisiert bzw. pseudonymisiert.