*
Wir beraten Sie gerne
*Anrufweiterleitung zum nächsten Büro, Ortstarif.
0800 8448446
Kostenlose Hotline
24 Stunden - 365 Tage im Jahr
info@detektiv.ag
Jetzt anrufen Kontaktformular Rückrufservice WhatsApp Beratung
+49 172 8448446

Ladendiebstahl in Dreieich aufgedeckt

In der hessischen Kleinstadt Dreieich hatte der Inhaber eines Lebensmittelgeschäfts die Detektei A.M.G. DETEKTIV AG beauftragt, einem Verdacht von Diebstahl nachzugehen. Seit einiger Zeit war ihm aufgefallen, dass bestimmte Produkte aus seinem Geschäft in Dreieich verschwanden. Dabei schien auf den ersten Blick, als wenn alles seine Ordnung hätte. So waren z.B. die Regalreihen immer gut gefüllt und die Produkte nach vorne gezogen. Jedoch hatten zwei Mitarbeiterinnen beim Auffüllen der Regale bemerkt, dass mehrere Produkte, die sich durch eine Kartonverpackung auszeichneten, ohne Inhalt waren.

Auf dieser Informationsbasis begann die Detektei A.M.G. DETEKTIV AG in Dreieich ihre Beobachtungen zunächst im Lebensmittelgeschäft.  Als gewöhnliche Kunden getarnt, tätigten die Ermittler Einkäufe. Dabei hielten Sie Augen und Ohren offen. Bereits nach kurzer Zeit hatten sie eine erste verdächtige Kundin ausgemacht: Eine Frau mittleren Alters kam stets mit einer gefüllten Einkaufstasche, in der sich u.a. Leergut befand, in das Lebensmittelgeschäft. Die Detektive der Detektei A.M.G. DETEKTIV AG  folgten ihr unauffällig durch die Regalreihen und konnten sie schließlich dabei beobachten, wie sie Produktverpackungen öffnete, ihren Inhalt entnahm und in ihrer Einkaufstaschen verschwinden ließ. Ihren Einkaufswagen füllte sie nebenbei mit wesentlich günstigeren Produkten.

Im Büroraum des Lebensmittelgeschäfts besprach sich ein Ermittler der Detektei A.M.G. DETEKTIV AG in Dreieich inzwischen mit dem Auftraggeber, während ein weiterer die Kundin im Auge behielt. Gemeinsam beschlossen sie, den Diebstahl direkt an der Kasse auffliegen zu lassen. Nachdem die Kundin alle Waren aus dem Einkaufswagen ordnungsgemäß erstanden hatte, wurde sie von einem Detektiv der Detektei A.M.G. DETEKTIV AG aufgefordert, ihn in die hinteren Büroräume zu begleiten. Dort musste sie im Beisein des Ladenbesitzers ihre Tasche leeren. Hervor kamen neben den gekauften Produkten auch die, welche sie zuvor aus den Verpackungen gestohlen hatte.

Der Auftraggeber war sehr froh über die zügige Aufklärung durch die professionellen Detektive der Detektei A.M.G. DETEKTIV AG. Wegen des eindeutig bewiesenen Falls von Ladendiebstahl in Dreieich, wurde der Kundin ein sofortiges Hausverbot erteilt.

Schnell-Kontakt zu uns

Bitte füllen Sie die mit * markierten Felder aus, damit wir Ihnen zuverlässig antworten können. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet und nur für die Beantwortung Ihrer Frage verwendet. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

    Datenschutzerklärung akzeptieren? *