*
Wir beraten Sie gerne
*Anrufweiterleitung zum nächsten Büro, Ortstarif.
0800 8448446
Kostenlose Hotline
24 Stunden - 365 Tage im Jahr
info@detektiv.ag
Jetzt anrufen Kontaktformular Rückrufservice WhatsApp Beratung
+49 172 8448446

Lauschangriff in Frankfurt aufgedeckt

In Frankfurt konnten unsere Detektive einen Lauschangriff erfolgreich feststellen, eine Lauschabwehr erfolgreich durchführen und einen effektiven Abhörschutz installieren. Der Auftraggeber war ein älterer Herr, der seit dem Tod seiner Frau alleine in seinem Haus in Frankfurt lebte. Für den Mann stand fest, dass er von seinen erwachsenen Kindern überwacht wird. Seine drei Kinder, zwei Söhne und eine Tochter, hatten bereits in der Vergangenheit zugegeben, dass sie Beobachtungen anstellen. Auch wenn diese Beobachtungen aus Sorge geschahen, bat der Vater sie eindringlich, damit aufzuhören. Dies versprachen seine Kinder ihm dann auch ausdrücklich und nahmen daraufhin die versteckten Minikameras aus der Wohnung. Doch der Mann fühlte sich weiterhin beobachtet, auch wenn die Kinder beteuern, die Beobachtungen nicht mehr auszuführen. Verzweifelt wandte sich der Mann so an unsere Detektive. Sie sollten herausfinden, ob die Beobachtungen tatsächlich noch stattfinden oder ob sich der Mann aus Frankfurt diese nur einbildet.

Erste Ermittlungen bestätigen Verdacht

Unsere Detektive machten sich sofort an die Arbeit und untersuchten die Wohnung des Auftraggebers in Frankfurt nach allen möglichen Lausch- und Aufnahmegeräten. Nach gut zwei Stunden konnten unsere Detektive dem Klienten bestätigen, dass dieser nicht einfach nur paranoid war. Tatsächlich konnten die Detektive bei den Ermittlungen zwei Minikameras, drei versteckte Abhörgeräte und außerdem auch eine angezapfte Telefonleitung, die an ein Tonbandgerät angeschlossen wurde, feststellen. Die Lauschabwehr war erfolgreich und dass der Täter inmitten seiner Kinder zu finden ist, war auch klar, die Ermittlungen wären somit wohl eine ziemlich leichte Übung gewesen für unsere Detektive. Doch weil der Mann seine Kinder bereits einmal, wie sich jetzt herausstellte, erfolglos bat, die Beobachtungen einzustellen, verzichteten unsere Detektive auf Wunsch des Auftraggebers mit der Identifikation der genauen Person, die für das Anbringen der Geräte verantwortlich war. Statt weiteren Ermittlungen, die das Aufspüren des Täters zum Ziel hätten, konzentrierte sich unsere Detektei so nur darauf, unserem Klienten eine langfristige Lauschabwehr bzw. einen effektiven Abhörschutz zu verschaffen.

Lauschabwehr und langfristiger Abhörschutz erfolgreich durchgeführt

Unsere Detektive, absolute Experten auf diesem Gebiet, konnten dem Mann aus Frankfurt mit diversen Techniken zum einen selbst aufzeigen, wie er sich einen effektiven Abhörschutz verschaffen kann, zum anderen wurden für die Lauschabwehr diverse Verfahren sowie Geräte eingesetzt, die den Mann vor weiteren unerwünschten Lauschangriffen schützen werden. Auch der Computer des Mannes wurde auf mögliche Spionageprogramme untersucht und entsprechend geschützt. So brachten die Ermittlungen der DETEKTIV AG in diesem Fall auf Wunsch des Kunden keinen exakten Täter hervor, aber der Mann genießt nun einen effektiven Abhörschutz und weiß nun auch, wie er sich vor möglichen weiteren Lauschversuchen seiner Kinder besser bewahren kann.

Schnell-Kontakt zu uns

Bitte füllen Sie die mit * markierten Felder aus, damit wir Ihnen zuverlässig antworten können. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet und nur für die Beantwortung Ihrer Frage verwendet. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

    Datenschutzerklärung akzeptieren? *