*
Wir beraten Sie gerne
*Anrufweiterleitung zum nächsten Büro, Ortstarif.
0800 8448446
Kostenlose Hotline
24 Stunden - 365 Tage im Jahr
info@detektiv.ag
Jetzt anrufen Kontaktformular Rückrufservice WhatsApp Beratung
+49 172 8448446

Mobbing-Opfer in Ludwigshafen unterstützen

Es kommt beim Mobbing – oder einer Unterart davon, dem Bossing, bei dem ein Vorgesetzter und nicht die Kollegen der Verursacher ist – nicht darauf an, ob der Vorwurf gerechtfertigt ist oder nicht. Das Empfinden des betroffenen Arbeitnehmers, schikaniert, ungerecht behandelt oder ausgegrenzt zu werden, reicht aus, das Selbstwertgefühl zu schädigen oder zu einer regelrechten Traumatisierung zu führen.

Mobbing kann krank machen.

Mobbing kann krank machen.

Alle gegen einen – die DETEKTIV AG hilft bei Mobbing.

Betriebsrat kann oder möchte in Ludwigshafen nicht helfen

Ein Chemie-Laborant aus Ludwigshafen wandte sich mit seinem Anliegen zuerst an den Betriebsrat seines Arbeitgebers. Denn er hatte seit Anfang 2010 mit seinem Vorgesetzten große Probleme. Weil es dem Betriebsrat wohl zu schwierig erschien, mit dieser Mobbing-Situation umzugehen und  für Offenlegung der Ursachen zu sorgen, wandte sich das Opfer an die Privatdetektive der DETEKTIV AG im Büro in Mannheim.

Die Detektei DETEKTIV AG holte in Ludwigshafen beim Betriebsrat die Genehmigung ein, als vorgeblicher Reparaturservice für Laborgeräte diskrete Ermittlungen vor Ort vornehmen zu dürfen. So konnten unauffällig Kollegen und auch der Abteilungsleiter beobachtet und nach wenigen Tagen auch unter Vorwand befragt werden.

Ergebnisse der DETEKTIV AG bei Ermittlungen in Ludwigshafen

Ergebnis der Nachforschungen war, dass der Abteilungsleiter einen Laboranten aus einer anderen Abteilung für sein Team bekommen wollte. Was wohl vorwiegend menschliche und weniger arbeitstechnische Gründe hatte. Das vermeintliche Mobbingopfer hatte auf Andeutungen, doch die Abteilung zu wechseln, sich neuen Aufgaben und Herausforderungen zu stellen, nicht reagiert oder sie nicht verstehen wollen, da er faktisch nicht versetzbar war und auch keine Veranlassung hatte, die gut zusammenarbeitende Gruppe seines Teams zu verlassen. Was ihm hingegen sehr deutlich aufgefallen war, waren die Reaktionen seines Abteilungsleiters, der auf den nicht erfolgenden Abteilungswechsel des Mannes anfing, dessen Verhalten, seine Arbeitsleistung und seine Arbeitsergebnisse zu kritisieren und ihn vor den Kollegen lächerlich zu machen.

Durch die recherchierten Belege der Privatdetektive der Detektei Detektiv AG konnte die Ursache des von Betriebsrat verdrängten Konfliktes aufgedeckt und von diesem gemeinsam mit dem Vorgesetzten und dem Laboranten besprochen und zur gegenseitigen Zufriedenheit geklärt werden.

Schnell-Kontakt zu uns

Bitte füllen Sie die mit * markierten Felder aus, damit wir Ihnen zuverlässig antworten können. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet und nur für die Beantwortung Ihrer Frage verwendet. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

    Datenschutzerklärung akzeptieren? *