*
Telefonische Sofortberatung
*Anrufweiterleitung zum nächsten Büro, Ortstarif.
0800 8448446
Kostenlose Hotline
24 Stunden - 365 Tage im Jahr
info@detektiv.ag
Jetzt anrufen Kontaktformular Rückrufservice WhatsApp Beratung
+49 172 8448446

asd

Personensuche nach Urlaubsbekanntschaft in Wölfersheim

Letzten Winter brauchte eine junge Frau aus der Nähe von Wölfersheim die Hilfe unserer Detektive. Sie hatte auf einer Urlaubsreise nach Spanien einen jungen Mann aus Frankfurt kennengelernt, in den sie sich auf Anhieb verliebt hatte. Die junge Frau und ihre Urlaubsbekanntschaft verbrachten eine leidenschaftliche Nacht miteinander, bevor sich ihre Wege am nächsten Morgen wieder trennten. Knapp drei Monate später bemerkte die Dame, dass ihre Bekanntschaft nicht ohne Folgen geblieben war und sie ein Kind erwartete. Doch obwohl unsere Auftraggeberin sich sehr auf ihr Baby freute, bereitete ihr doch die Tatsache Bauchschmerzen, dass sie den Vater des Kindes nicht über dessen Vaterschaft in Kenntnis setzen konnte. Sie kannte lediglich den Vornamen des Mannes und wusste, dass er aus Frankfurt stammte. Telefonnummern oder andere Kontaktdaten hatten die beiden leider nicht ausgetauscht. Die Mitarbeiter der Detektiv AG waren dennoch guter Dinge, dass sie den Mann finden würden. 
 

Personensuche beginnt in den sozialen Netztwerken

Mit den wenigen persönlichen Informationen und einem Urlaubsschnappschuss ausgestattet, die den Ermittlern zur Verfügung gestellt wurden, durchforsteten die Online-Experten der Detektei die sozialen Netzwerke, um einen Hinweis auf die Identität der Zielperson zu erhalten. Bei dieser Suche verwendeten die Detektive Suchkriterien, von denen sie wussten, dass sie auf jeden Fall auf die gesuchte Person zutrafen. Dabei handelte es sich hauptsächlich um Kombinationen des spanischen Urlaubsortes und des Vornamen der Zielperson, die den Detektiven einige Treffer bescherten. Die gefundenen Einträge verglichen die Detektive mit dem Schnappschuss der Zielperson und konnten in einem Fall eine signifikante Ähnlichkeit feststellen.
 

Hinweise des Profiles werden analysiert

Jetzt schauten sich die Ermittler die anderen Einträge des Profils etwas genauer an und erhielten so einen Hinweis auf die Identität der Mutter der Zielperson. Diese wurde durch die Detektive kontaktiert und gab bereitwillig Informationen über den Wohnort und die Telefonnummer ihres Sohnes heraus. Mit diesen wertvollen Daten ausgestattet, setzten sich die Ermittler umgehend mit der Zielperson in Verbindung und konnten dessen Übereinstimmung mit dem tatsächlich Gesuchten verifizieren. Die Ergebnisse der Beobachtungen wurden nun an die Auftraggeberin aus Wölfersheim weitergegeben, so dass auch sie mit dem Vater ihres Kindes in Kontakt treten konnte.

Disclaimer: Die dargestellten Fälle wurden zum Schutz der Mandanten anonymisiert bzw. pseudonymisiert.