*
Wir beraten Sie gerne
*Anrufweiterleitung zum nächsten Büro, Ortstarif.
0800 8448446
Kostenlose Hotline
24 Stunden - 365 Tage im Jahr
info@detektiv.ag
Jetzt anrufen Kontaktformular Rückrufservice WhatsApp Beratung
+49 172 8448446

Schuldnersuche in Dreieich: Detektive auf Autodieb angesetzt

Schuldnersuche in Dreieich: Detektive auf Autodieb angesetzt

Unsere Detektei begann die ersten Ermittlungen in Dreieich

Einer jungen Frau war sehr peinlich, was passiert war und deshalb bat sie die Detektiv AG darum, sich auf Schuldnersuche zu begeben. Sie wollte ein Auto verkaufen und nun war der Schuldner damit unterwegs. Er hatte eine hohe Anzahlung geleistet, seinen Reisepass bei ihr hinterlegt und wollte mit dem Wagen eine Probefahrt unternehmen, um ihn bei Gefallen gleich auf seinen Namen ummelden. Unsere Mandantin war viel zu vertrauensvoll und übergab dem Mann den Fahrzeugbrief. Als dieser sich bei ihr nicht mehr meldete, wurde sie skeptisch. Sie meldete sich direkt bei unserer Detektei.

Der Detektiv, der die Ermittlungen in Dreieich leitete, hat im Bereich der Schuldnersuche sehr viel Erfahrung und fügte zu den bekannten Beobachtungen unserer Mandantin noch weitere Fakten hinzu. Bei der Bezahlung des PKWs handelte es sich um Falschgeld und der Reisepass war gestohlen. Name und Bild entsprachen laut Aussage noch nicht einmal dem wahren Aussehen von dem Schuldner. Sie hatte dem Mann vertraut und sich den Reisepass gar nicht genau angeschaut. Der leitende Detektiv wusste aus Erfahrung, dass derartige Betrüger und Schuldner Gebrauchtwagen so schnell wie möglich verkaufen wollten. Er wollte bei den beginnenden Ermittlungen persönliche Beobachtungen machen und ging auf verschiedenen Onlinebörsen auf die Suche nach dem gestohlenen PKW. Mit dem Suchsystem unserer Detektei wurde er schnell fündig und gab sich bei dem Autoverkäufer als Interessent aus. Unser Detektiv, der die Ermittlungen in Dreieich leitete, fuhr mit anderen Kollegen aus unserer Detektei und unserer Mandantin an den vereinbarten Treffpunkt in der Nähe von Dreieich.

Die Ermittlungen unserer Detektei wurden von Erfolg gekrönt

Der ermittelnde Detektiv platzierte sich auf dem verabredeten Parkplatz so geschickt, dass seine Kollegen unserer Detektei mitsamt unserer Mandantin genaue Beobachtungen machen konnten. Die Schuldnersuche gestaltete sich nicht schwer, da der vermeintliche Schuldner tatsächlich mit dem entwendeten PKW unserer Mandantin aus Dreieich auf dem Parkplatz auftauchte. Auf ein Zeichen unserer Mandantin, die laut ihren Beobachtungen den vermeintlichen Schuldner identifizierte, zögerte der ermittelnde Detektiv die Kaufverhandlungen hinaus, während die anderen Mitglieder unserer Detektei die Polizei verständigten. Unser Detektiv verhielt sich so geschickt, dass der vermeintliche Schuldner die Taktik nicht durchschaute und die Polizei den Mann auf frischer Tat verhaften konnte. Die Beobachtungen und Schilderungen unserer Mandantin waren erdrückend, zumal auf dem gestohlenen Reisepass und dem Falschgeld die Fingerabdrücke vom Schuldner von der Polizei gesichert werden konnten.

Die Schuldnersuche war somit von Erfolg gekrönt, weil unsere Mandantin ihr Eigentum zurückbekam und letztendlich das Auto noch gut verkaufen konnte.

Schnell-Kontakt zu uns

Bitte füllen Sie die mit * markierten Felder aus, damit wir Ihnen zuverlässig antworten können. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet und nur für die Beantwortung Ihrer Frage verwendet. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

    Datenschutzerklärung akzeptieren? *